POL-HRO: Toter aus Schmarler Bach eindeutig identifiziert

Rostock (ots) – Nachdem vor drei Tagen eine männliche Leiche aus dem Schmarler Bach geborgen wurde, konnte diese nun eindeutig identifiziert werden. Bei dem Toten handelt es sich um einen 34-jährigen Rostocker.

Im Rahmen der Obduktion ergaben sich keinerlei Anhaltspunkte für eine Straftat im Zusammenhang mit dem Tod des Mannes.

Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeiinspektion Rostock Pressestelle Dörte Lembke 18057 Rostock Ulmenstr. 54 Telefon: 0381/4916-3040 E-Mail: pressestelle-pi.rostock@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit? www.twitter.com/polizei_rostock https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock, übermittelt durch news aktuell