POL-F: 200915 – 0947 Frankfurt-Eschersheim: Fahrerflucht Am Weißen Stein – Zeugensuche

Frankfurt (ots) – (wie) Am Montag, 7. September 2020, gegen 15:45 Uhr, fuhr ein Fahrradfahrer am Weißen Stein entlang in Richtung Kurhessenstraße. Hinter dem Radler fuhr ein weißer Sportwagen, vermutlich ein Mercedes, mit dem Teilkennzeichen „F-V…“.

Der unbekannte Sportwagenfahrer hatte es vermutlich eilig und drängelte bereits, um an dem Radler vorbeizukommen. Als dies endlich gelang, bremste der Autofahrer unnötig stark vor dem Radfahrer ab, so dass dieser eine Vollbremsung machen musste und letztlich über seinen Lenker stürzte. Der Fahrer des Sportwagens flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich über die Folgen des Unfalls zu informieren.

Die Polizei bittet nun Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang oder zu dem weißen Sportwagen machen können, sich telefonisch unter der Telefonnummer 069/755-11200 oder auf jeder anderen Dienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4970/4707575 OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell