BPOL-BXB: Fan-Information

Saarbrücken/Homburg (ots) – Am Samstag, 29. Oktober 2016 um 14:00 Uhr findet das saarländische Derby im-Waldstadion Homburg statt. Zu diesem Spiel werden zahlreiche Fußballfans mit Zügen nach Homburg fahren. Hierzu wird für die Fans des 1. FC Saarbrücken ein Entlastungszug eingesetzt. Die Abfahrt des Zuges ist um 11:13 Uhr von Gleis 1. Aufgrund des erwarteten erhöhten Reiseverkehrs im HBF Saarbrücken empfehlen wir, zum schnellen Erreichen des Zuges, den Ostzugang zu nutzen. Nach Ankunft um 11:34 Uhr in Homburg werden Sie über die Güterbahnhofstraße zum Stadion geleitet. FUSSBALL und GEWALT sind nicht miteinander vereinbar. Wir appellieren an die Fußballfans beider Vereine, sich von gewalttätigen Aktionen zu distanzieren. Unterstützen Sie, sportlich fair, Ihre Mannschaft im Stadion. Bitte tragen Sie mit Ihrem verantwortungsbewussten Handeln zu einer störungsfrei-en An- und Abreise bei. Genießen Sie den Fußballsport. Wir wünschen allen Fans ein spannendes Fußballspiel und Freude am Sport.

Ihre Bundespolizei

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bexbach Pressesprecher Dieter Schwan Telefon: 06826/5221007 Mobil: 0172/651 27 86 E-Mail: Dieter.Schwan@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bexbach, übermittelt durch news aktuell