BPOL-BXB: Bundespolizei verhaftet gesuchten Straftäter in Saarbrücken

Saarbrücken (ots) – Ein mit Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Saarbrücken gesuchter 25 jähriger Franzose versuchte sich heute seiner Festnahme durch Flucht zu entziehen. Bei seiner Verhaftung konnte sich der Gesuchte zunächst durch eine Widerstandshandlung befreien und flüchten. Schon nach wenigen Metern wurde er dingfest gemacht und verhaftet. Ein Polizeibeamter verletzte sich leicht bei der Wiederergreifung. Der Franzose muss nun wegen Wohnungseinbruchdiebstahl die nächsten 18 Monate in der Justizvollzugsanstalt in Saarbrücken verbringen. Ein Strafverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte wur-de eingeleitet

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bexbach Pressesprecher Dieter Schwan Telefon: 06826/5221007 Mobil: 0172/651 27 86 E-Mail: Dieter.Schwan@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de